Astronode
.
Astronode
Lexikon der Astrologie

A

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Aszendent und Deszendent

Löwe-Aszendent
13.12.2002, 22.00 Uhr MEZ: Aszendent Löwe

Neben der Sonne ist der Aszendent (abgekürzt AC) der wichtigste Punkt im Horoskop. Der Aszendent markiert den Beginn des Häusersystems, er bildet die "Spitze" (den Anfang) des ersten Hauses.

Der AC zielt nach Osten auf den Punkt der Ekliptik, der in einem gegebenen Augenblick an einem gegebenen Ort aufsteigt. Da sich der Aszendent und mit ihm das ganze Häusersystem in vierundzwanzig Stunden einmal um sich selbst dreht, verbleibt der Aszendent im rechnerischen Durchschnitt etwa zwei Stunden in jedem Tierkreiszeichen (24 Stunden / 12 Zeichen). In Grenzfällen kann eine um wenige Minuten ungenaue Geburtszeit zu einem ganz anderen Aszendenten und damit zu einem völlig anderen Horoskop führen, wie die beiden Illustrationen zeigen.

Aszendent Jungfrau
13.12.2002, 22.15 Uhr MEZ: Aszendent Jungfrau

Der Aszendent ist in das Gerüst der Hauptachsen des Horoskops eingebunden. Ihm gegenüber liegt der Deszendent, senkrecht darauf steht die Achse Medium coeli und Imum coeli.

Der astronomische Vorgang, der mit dem Aszendenten verbunden ist, also der Aufgang eines Gestirns am Himmel, wird in in der Astrologie symbolisch auf den Besitzer des Horoskops übertragen.

Der Aszendent ist unser persönlicher Auftritt auf der Bühne der Welt, und so gilt das Gestirn, das im Augenblick der Geburt am östlichen Horizont aufgeht, als symbolische Beschreibung der Substanz oder der Grundqualitäten des betreffenden Menschen. Dies geht allerdings über rein phyische Attribute hinaus und schließt auch Verhaltensweisen mit ein.

Manchmal wird der AC auch als die Maske bezeichnet, die wir der Welt zeigen. Die "persona" genannte Theatermaske, die von Schauspielern im antiken Theater getragen wurde, war eine Verkleidung, durch welche die Töne drangen - doch erzeugt wurden die Worte von dem beseelten Wesen, das hinter der Maske verborgen war.

 

Vom Ich zum Du: der Deszendent

Dem Aszendenten (dem Ich) gegenüber liegt das Du, im Horoskop symbolisiert durch das siebte Haus und die Spitze des siebten Hauses, den Deszendenten (DC). Im siebten Haus finden Begegnungen jeglicher Art statt. Es kann sich um Liebesbeziehungen, geschäftliche Partnerschaften oder die Begegnung zwischen Freunden handeln. Beide Pole der Achse zusammen, Aszendent und Deszendent, beschreiben, was wir ausstrahlen und was umgekehrt in der Begegnung mit anderen Menschen auf uns zukommt.

Der Deszendent zeigt oft die Qualitäten in anderen Menschen, auf die wir "fliegen". Dort ziehen wir die Partner an, die wir am meisten lieben (und am meisten hassen) können. Wenn es auf dieser Achse der Begegnung Probleme gibt, dann kommen sie so gut wie nie ausschließlich von außen auf uns zu. Der Deszendent ist keineswegs eine Einbahnstraße, durch die völlig fremde Einflüsse auf uns einstürmen. Häufig sehen wir dort vielmehr in einen Spiegel, der uns im Verhalten anderer Menschen zeigt, was wir selbst ausgelöst haben.

nach oben
© 2018 astronode.de | Horoskope und Astrologie
Kontakt/Impressum | Datenschutz